Login / Logout

Schule hat uns wieder

 verfasst von Helmut Hinder am 29. Augusti 2016.

 

Servus,

Schule hat uns wieder. So schnell können sechs Wochen Ferien vergehen. ;-)

Jetzt heißt es sich zu Sammeln und konzentriert nach vorne zu schauen. Denn auf uns warten viele Aufgaben (Tagesgeschäft in der Schule, Klassenarbeiten, Lernkontrollen und Präsentationen, Elternabende, Praktikum, ...)

Zunächst einmal stelle ich fest, dass nun 31 SchülerInnen in der Klasse sind. Viel zu viele, um euch gleichermaßen gerecht werden zu können. An vielen Stellen sind nun Abstriche zu machen. Die Sitzordnung ist nur noch in stark begrenztem Maße veränderbar, offene Unterrichtsformen oder gar projekt(orientierter) Unterricht sind unter diesen Umständen kaum noch möglich.

Trotz der widrigen Umstände habe ich mich natürlich gefreut euch alle gesund und hoffentlich "gut drauf" wieder zu sehen. Schön, dass ihr alle wieder da seid.

Und drei "Neue" konnten wir am ersten Schultag begrüßen. Drei "Alte" kümmern sich um die "Neuen", zeigen ihnen beispielsweise die Räumlichkeiten der Schule oder durchlaufen gemeinsam mit ihnen das Prozedere der Praktikumsvorbereitung bis zur Erlangung einer Praktikumsstelle. All dies haben wir ja schon hinter uns.

Erste Termine (z.B. Klassenarbeiten) und Arbeitsaufträge (z.B. für das Fach Geschichte) haben wir festgezurrt. Weitere organisatorische Dinge (Ausgabe der Schulbücher, Klassensprecherwahl, Verteilung der übrigen Ämter in der Klasse u.ä.) werden folgen, so dass uns schon bald wieder das Tagesgeschäft in seinen liebevollen? Würgegriff nehmen wird. Ich hoffe mal für uns alle, dass bei all dem was da an Arbeit auf uns zukommt, noch genügend Zeit für andere, uns wichtige,  Dinge bleibt.

Im folgenden Hinweise auf wichtige Infos und die nächsten besonders wichtigen Termine:


 

9R2

  • Ich habe unter Schule --> Service --> 9R2 einige Dokumente zum Ausdrucken / Downloaden abgelegt:

            - 1. Elternanschreiben - Schuljahr 2016/17

            - Stoffplan Mathe mit Terminen der Klassenarbeiten

            - Aktueller Stundenplan

  • Die nächsten Termine entnehmt bitte dem Kalender links auf dieser Seite. Besonders hinweisen möchte ich hier noch einmal auf:

            - Elternabend der 9R2 am 20.Sept. 2016, 19.00 - 20.30 Uhr

            - Mathearbeit am Fr., 30.09.2016, 10.00 - 11.30 Uhr

            - Praktikum vom 04.10. - 14.10.2016

 



10R1 / 6g

  • Unter Schule --> Service --> 10R1 (6g) findet ihr den jeweiligen Stoffplan Mathematik mit den Terminen der Klassenarbeiten

  • Zukünftige Info's für euren Mathmatikunterricht findet ihr im Hauptmenü unter Schule --> Service --> 10R1 (6g)


 

So long

Helmut Hinder



!!! DenkMal - DenkMal
- DenkMal !!!

Das Rätsel No. 27 ist jetzt gar nicht mehr so neu. Gelöst wurde es aber immer noch nicht. Versuchts doch mal! Wer einen Lösungsvorschlag meldet sich bitte per E-Mail bei mir.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Die vier älteren Herren

Vier ältere Herren werden beim morgendlichen Frühschoppen von ihren Frauen gefangen genommen (wie, schon wieder??). Die Frau eines der Herren erklärt, sie kämen nur mit dem Leben davon, wenn einer von ihnen bei dem anschließenden Rätsel sagen könne, welche Farbe der Hut auf seinem Kopf habe. Und das bei diesen Voraussetzungen:

Es werden ihnen zwei schwarze und zwei weiße Hüte auf den Kopf gesetzt. Die älteren Herren sehen die eigene Farbe natürlich nicht. Einer wird in ein dunkles Kämmerchen gesperrt, die andern stellen sich hintereinander auf. Der Vorderste sieht nichts, der Zweite sieht den Vordersten und der Dritte sieht die zwei vor ihm. Wie schaffen sie es, dass einer von ihnen mit 100% Sicherheit sagen kann, welche Farbe sein eigener Hut hat?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Übrigens: No. 26 wurde von Samuel, Marcel, Chris und vielen anderen fast zeitgleich gelöst. Herzlichen Glückwunsch!

Die anderen Rätsel-Aufgaben wurden von Patrick N. (No. 12), Winfried "der RätselFuchs" (No. 1, No. 4, No. 6, No. 9, No. 10, No. 11; No. 13; No. 14, No. 15, No. 16, No.17, No. 20,  No. 21, No. 23), Tan N. (No. 2), Marvin Rauchfuß (No. 3), Jessica C. (No. 5), Marinelle L. (No. 7), Lisa H. (No. 8), Peter G. (No. 18), Familie H. (No. 19), Chris (No. 22, No 24), Samuel, Marcel, Chris (No. 25)  gelöst.

Herzlichen Glückwunsch!


© 2015 Helmut Hinder, Gießen

Zum Seitenanfang